Das Projekt „Bläserklasse“ wurde durch uns 2002 initiiert. Der Kontakt mit der Rheinischen Musikschule Köln fand zunächst auf Schulleitungsebene statt. Die Projektplanung und Projektdurchführung wurde in enger Absprache mit unseren Musiklehrern und den Dozenten der Musikschule durchgeführt. Es finden regelmäßige Absprachen statt. Das Projekt wird z.Z. von einer Kollegin unserer Schule organisatorisch begleitet. Der fachliche Unterricht findet durch die Dozenten der Musikschule statt

Es gibt drei Gruppen: Anfänger, Fortgeschrittene, Band. Der Unterricht für die Anfänger findet im Vormittags-Pflichtunterricht statt. Die beiden anderen Gruppen werden als AG im Nachmittagsbereich unterrichtet. Regelmäßige Aufführungen in der Schule (Kulturabende), aber auch an außerschulischen Orten (Weihnachtsmarkt, St-Martins-Züge etc.) sind Bestandteil der Kooperation.

Zur Seite der Rheinischen Musikschule.